Donnerstag, 18. August 2011

Das Bloggen

fällt mir heute schwer. Ich bin müde. Der Grund ist einfach: Schlafmangel. Die Zeitumstellung (zu frühes Aufstehen mit dem Schulkind) habe ich noch nicht verinnerlicht und gestern abend ist es spät geworden. Ich war nämlich im Kino. Womans-Night.

Ob Männer auch mit soviel Vergnügen eine "Mens-Night" im Kino erleben würden? Ich weiß es nicht. Ich finde die Menge an Frauen höchst vergnüglich. Gekicher und Geschnatter, verschiedene Parfums, ein Glas Sekt (oder auch mehr).
Und ein guter Film tut natürlich sein Übriges dazu. So wie der Gestern:

Crazy, Stupid, Love.

  • Wenn Sie sich einfach amüsieren wolllen, dann gehen Sie in den Film.
  • Wenn Sie einen neuen Filmheld suchen, dann gehen Sie in den Film. Ryan Gosling ist schlicht umwerfend. Gephotoshopped eben.
  • Wenn Sie sich in Beziehungsfragen ohne Oberlehrerton klug unterhalten lassen wollen, dann gehen Sie in den Film.
  • Wenn Sie eine liebe Freundin haben, der Sie etwas Gutes tun wollen, dann gehen Sie mit ihr in den Film.

Es ist eine eindeutige Empfehlung! Viel Spass dabei. Sie werden es genießen.

Bis dahin, liebe Grüße, Sia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden moderiert. Ich dulde keine sexistischen, diffamierenden oder beleidigende Kommentare.