Mittwoch, 4. Januar 2012

kindl

ist ok.

Die Vorarbeiten dafür sind ... übel.
"Word" ist das letzte unter den Textverarbeitungsprogrammen. Darüber gibts gelegentlich noch einen hasserfüllten Blog.

Ich quäle mich. Seit heute morgen sitze ich und arbeite daran. Immer stimmt irgendein Detail nicht.

Heute mag ich nicht mehr. PAUSE! Das mach ich jetzt. Wenn es heute doch noch ein Erfolgserlebnis geben sollte, lasse ich es Sie wissen.

Bis dahin, liebe Grüße, Sia

P.S. Ich habe noch nie verstanden, nach welchen Kriterien "Word" seine Formatierungen ändert. Man stellt "Standard" auf seine Bedürfnisse ein. Und "Word" macht, was es will.