Samstag, 9. Juni 2012

Mir ist warm.

Hört das jammern über das Wetter nie auf?
Die letzten Tage ständiges Gemaule über Kälte, Wind und Regen. Und jetzt ist Sommer und es ist zu warm?!
Mir läuft der Schweiß. Die Dusche heute morgen war für die Katz, die Füße sind schwarz verfärbt, vom Haaransatz perlt der Schweiß in dicken Tropfen ins T-Shirt und die Klamotten sind mittlerweile komplett durchgeschwitzt.

Blöde Gartenarbeit!

Dabei macht man das alles nur, um irgendwann gemütlich in diesem Garten sitzen zu können und sich an der Blumenpracht zu erfreuen.
Okay. Bisher habe ich nur Unkraut gezupft, die Terrassenplatten von Löwenzahn und anderen Platzfressern gesäubert und Ameisen verjagt. Von blühender Blumenpracht ist leider nicht soviel zu sehen. Gartengestaltung ist einfach nicht meine Baustelle. Dabei gibt es fast nichts schöneres, als bei Sonnenschein in einem tollen Garten zu sitzen und Erdbeerkuchen mit Sahne zu essen.

Wenn ich im Leben nochmal zu Geld kommen sollte, dann stelle ich einen Gärtner ein. Bestimmt!

Bis dahin, liebe Grüße, Sia