Montag, 31. Dezember 2012

Silvester 2012

Ich habe lange überlegt und festgestellt, dass ich heute einfach keine Lust habe, was "Richtiges" zu schreiben. Keine kurze Geschichte, keine Fortsetzung - nichts. Tut mir leid für Sie, wenn Sie hier in der Erwartung vorbeigeschaut haben, heute hier etwas Entsprechendes zu finden.

Keine Lust ist übrigens nicht so richtig stimmig. Sagen wir so: Ich hätte schon Lust auf Schreiberei, allerdings werden meine diesbezüglichen Ambitionen gerade von anderen kreativen Schüben überlagert. In Kürze steht ein Harry-Potter-Event an, für den es einige Vorbereitungen zu treffen gibt. Und wie immer bei solchen Projekten, zieht eine schräge Idee die nächste nach sich. Das Ende vom Lied ist, dass so ein Projekt aufwändiger wird, als zunächst gedacht.

Meine aktuelle Frage in diesem Zusammenhang ist: "Wie kann ich einen Drachen für das Trimagische Turnier bauen?" Ich überlege noch, ob ich die Fledermaus von Halloween umbauen kann, oder ob ich mich traue, eine Drachenkonstruktion zu beginnen. Wir werden sehen.
Dazu kommt, dass wir gestern Abend den dritten Teil der "Herr der Ringe" gesehen haben und ich mal wieder völlig geflasht von den Kostümen bin.

Irgendwann ist eines dieser wahnsinnigen Kleider meins, will heißen: ich nähe mir so eins. Und ich trage es dann zum nächsten MA-Fest, egal ob das Kleid "A" (wie authentisch) oder nicht ist.

Ich wünsche Ihnen fürs nächste Jahr einfach das Beste von allem. Feiern Sie gut gelaunt, gelassen und mit sehr viel Spass ins nächste Jahr. Möge die Macht mit Ihnen sein!

Ihre Sia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden moderiert. Ich dulde keine sexistischen, diffamierenden oder beleidigende Kommentare.